Ohne 6 knapp verloren

 

Zum heutigen Auswärtsspiel in Lehrte fehlten 6 Spieler der männlichen C-Jugend. Die restlichen 4 zusammen mit 2 Spielern aus der D-Jugend und Tom, der eigentlich in der B spielt, agierten ohne Auswechselspieler und ohne Torwart lange sehr ordentlich (9:10 zur Pause) und lagen sogar anfangs der zweiten Halbzeit mit 14:12 in Führung.

Doch dann hatten wir viel Pech im Abschluß; 4 mal Innenpfosten und wieder raus, ein vergebener 7-Meter und einige Würfe frei auf das Tor wollten einfach nicht reingehen. So was rächt sich und Lehrte gewann schließlich mit 22:18. In Bestbesetzung hätten wir sicher gute Chanven gehabt dieses Spiel zu gewinnen, doch auch so zeigten die Jungs, dass sie guten Handball spielen können. Allen voran Tom, doch auch Jannis, Christoph und Cedric konnten mit ihren Aktionen aus dem Spiel heraus immer wieder schöne Torerfolge feiern. Jan M. der zum ersten Mal mit in der C-Jugend spielte machte ein richtig tolles Spiel am Kreis und krönte seine Leistung mit einem Tor. Ein bisschen mehr Zug in Richtung Tor hätten heute Jan H. und Noah benötigt, um ihre ansonsten gute Leistung mit Toren zu untermauern.

Für den MTV spielten: Tom (9), Jannis (Tor und 3), Cedric (3), Christoph (Tor und 2), Jan M. (1), Noah und Jan H.

 

Kommentar schreiben