Die Tabellenführung zu behaupten

...galt es beim Heimspiel am 13.03.2016 gegen die HSG Langenhagen 2 in der Wedemarkhalle.
Eins vorweg, Uli hat nicht im Tor von Langenhagen gespielt!!!
Mit voller Besetzung erwarteten wir mit Langenhagen einen Gegner, der durchaus ernst genommen werden musste, dass wusste auch Coach Ossi und dementsprechend war auch seine Ansage.
Mit Anpfiff standen wir voll konzentriert auf der Matte und legten gleich los, nach zwei Angriffen stand es 1:0, dann kam der Ausgleich zum 1:1 ab da brannte der Baum.
Eine Chance nach der anderen wurde von uns zielstrebig im Tor versenkt und ehe wir uns versahen, stand es 7:1. Das war schon ganz ordentlich und unsere Abwehr mit der gut aufgelegten Torfrau Doreen ließen keine leichten Tore zu.
Ossi wechselte dann auch munter durch und plötzlich standen Spieler auf dem Feld, die in dieser Konstellation noch nicht zusammen gespielt haben.
Aber sie meisterten diese Situation mit Bravour, wenn es auch zu einigen kleinen Abstimmungsfehlern kam.
Mit dem Pfiff zur Halbzeit, stand es 13:6 und damit konnten wir sehr zufrieden sein und böse Zungen behaupteten, dass Ossi ganz kurz gelächelt hat.

Die zweite Spielhälfte wurde mit dem Anschlusstreffer der Langenhagener eröffnet und der gleichen Mannschaftsaufstellung, die die erste Hälfte beendet hatte.
Beim 13:8 legten sie drei Tore in Folge auf um dann einen Gang runterzuschalten.
Wir konnten noch einige schöne Angriffe sehen, von beiden Teams, aber wir ließen es nicht zu, dass wir die zwei Punkte wegschenken würden.
Selbst in der Phase, als es 16:8 stand und die Gegner mit der sogenannten 2. Luft Druck machten und auf 16:12 verkürzen konnten, behielten wir einen klaren Kopf.
Letztlich gewannen wir dieses Spiel mit 19:13 und bei den zwei verbleibenden Punktspielen, rückt ein Staffelsieg und die Meisterschaft in greifbare Nähe.
Wir werden unser Bestes dazu beitragen, dass wir dieses Ziel erreichen.

Es spielten nahzu perfekt:
Doreen D. (TW 1. Hz.) und Sandra Z. (TW 2. Hz.), Christiane W. (1), Kirsten B.-S. (4), Domino D. (5), Katharina A., Gudrun B. (1), Mirjam B., Mareike M., Kerstin D. (5),
Anja W., Vanessa K. (1), Janine T., Janina K. (2)

Kommentar schreiben